„Beständig ist nur der Wandel“ Heraklit